REISELUST - Luxemburg

26.06.18, 07:28:30 von radioreise
In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit nach Luxemburg. Folgen Sie ihm in das letzte Großherzogtum dieser Welt, in einen kleinen Staat zwischen Deutschland, Frankreich und Belgien. Es ist ein internationaler Staat mit sehr vielen Nationalitäten und Sprachen. In all dem Sprachgewirr findet sich aber auch die Sprache der Einheimischen. Wie entstand die? Wir klären auf. Wir zeigen Ihnen all die Klassiker in Luxemburg, vom Palast des Großherzogs bis zum Chocolate-Haus. Just zu unserem Besuch feiert Luxemburg seinen Nationalfeiertag mit einem spektakulären Feuerwerk und patriotischen Straßenumzügen. Wir zeigen Ihnen neben dem historischen Luxemburg auch das neue Luxemburg der EU. Und wir zeigen Ihnen, dass Luxemburg mehr ist als nur die Stadt. Kommen Sie mit zur Weinprobe an die Mosel und besuchen Sie den Ort, der uns in weiten Teilen Europas das freie und grenzenlose Reisen ermöglicht hat. Der Besuch in Schengen hat uns sehr bewegt, gerade in diesen bewegten Zeiten. Luxemburg ist untrennbar mit den drei Buchstaben RTL verbunden. Wir rollen die Geschichte von Radio Luxemburg kurz auf. Und am Ende treffen wir Mike, einen der vielen Pendler aus Trier nach Luxemburg. Viel Spaß auf dieser Radioreise ins Herz von Europa!

Download MP3 (51,8 MB)

REISELUST - Ostseeradweg

26.06.18, 07:26:11 von radioreise
In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit auf eine Tour entlang des Ostseeradwegs, auf einer Etappe von Wismar bis nach Warnemünde. Freuen Sie sich auf Hansestädte und Seebäder, auf kleine Häfen und Fischer. Radeln Sie mit uns durch die Heide und dunkle Wälder und gönnen Sie sich ein wenig Erholung am Strand. Wir starten mit dem „Wunder von Wismar“, einer bewegenden Geschichte, die nach der politischen Wende ihr glückliches Ende nahm. Wismar strahlt wieder im alten Glanz und wir laufen durch die Gassen dieser Hansestadt. Dann steigen wir auf den Sattel und radeln entlang der Wismarerer Bucht in Richtung Nordosten. Untewegs entdecken wir ein großes Schiffswrack im Wasser und machen eine Pause an einer alten Mühle. Eine kleine Stärkung und einen netten Schnack bekommen wir in der Erlebnis-Räucherei von Rerik. Abends serviert uns das Vielmeer am Yachthafen von Kühlungsborn leckere Speisen. Dort entdecken wir den nördlichsten Weinberg der neuen Bundesländer. Dann geht es weiter ins berühmte Seebad Heiligendamm. Hier besuchen einen Ort, an dem einst die großen Staatschefs dieser Welt gemeinsam im Strandkorb saßen. Außerdem halten wir im Gespensterwald von Nienhagen, bevor wir die perfekte Surfer-Welle in Warnemünde mitnehmen. Der Veranstalter Mecklenburger Radtour hat uns zu dieser Reise eingeladen. Wir sprechen über Radurlaub an der Ostsee, über die schönsten Touren und das inzwischen ja grenzenlose Pedaltreten zwischen Lübeck und dem Baltikum. Viel Spaß auf dieser Radioreise entlang des Ostseeradwegs!

Download MP3 (52,9 MB)

REISELUST - Tel Aviv Pride

12.06.18, 05:57:21 von radioreise
In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit nach Israel zur Tel Aviv Pride. Eine ganze Sendung dreht sich diesmal rund um das große Festival für Schwule und Lesben. Wir machen Urlaub sind in einer der aufregendsten Städte dieser Welt. Freuen Sie sich auf Tel Aviv, die Nonstop-Party-Metropole, ein Treffpunkt für junge Leute aus aller Welt und ein Top-Reiseziel für Schwule und Lesben. Unter der Regenbogen-Flagge wird einmal im Jahr besonders heftig und besonders heiß gefeiert, bei der Tel Aviv Pride. Dort feiern wir mit und erleben diese Parade beim Umzug von der Innenstadt bis an den weltberühmten Strand von Tel Aviv. Wir feiern mit den heißesten Boys der Welt ein warm up im Tel Aviv-Waterpark und sprechen über die angesagtesten Clubs der LGBT-Szene in dieser Stadt. Eine Draq-Queen nimmt uns mit auf eine Fashion-Tour und auch da lernen wir heiße Typen kennen. Aber die Sendung ist viel mehr als nur Party. Wir reden darüber, wie sich die LGBT-Community in Israel ihre Rechte erkämpft hat und darüber, welche Probleme es noch in Israel gibt. Dazu besuchen wir unter anderem das House of Freedom, in dem Teenager flüchten, wenn sie zu Hause wegen ihrer Sexualität ausgegrenzt wurden. Und wir kosten Israel auch kulinarisch als Schmelztigel der Einwanderer beim Spaziergang über den Carmel-Markt. Dazu erleben Sie den Klang Israel, der Sound der Pride Parade, Lieder aus Israel und gay music für die Parade. Viel Spaß auf der Radioreise zur Tel Aviv Pride!

Download MP3 (46,3 MB)

REISELUST - Fondueland: Eine Schweiz-Tour von Interlaken nach Gstaad

04.06.18, 21:42:11 von radioreise
In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit ins Fondue-Land. Freuen Sie sich auf eine kulinarische Tour durch die Schweiz, von Interlaken bis nach Gstaad. Der Käse bringt uns Stück für Stück voran. Wir starten auf einer Alp oberhalb von Habkern, schauen einem Senner über die Schulter und folgen einem Ranger über Moorwiesen. Wir lernen das Alphorn-Blasen und schauen auf maejestätische Berge wie das Jungfraujoch. In Gstaad begrüßen uns zwei zauberhafte Frauen mit ihren sanften Stimmen bei einfühlsamen Jodler-Melodien. Am Lauenensee erreichen wir das Fondueland. Auf einer Wanderung zu diesem Naturjuewel nehmen wir die tragbare Fondue-Ausrüstung in unsren Rucksack und genießen das Käsefondue auf einer Bank direkt am Wasser. Viel Spaß auf dieser Reise ins Fondueland!

Download MP3 (47,3 MB)

REISELUST - Erzgebirge

26.05.18, 06:02:31 von radioreise
In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit ins Erzgebirge. Freuen Sie sich auf Wander-Urlaub in Sachsen. Unsere Tour startet rund um Crottendorf im grünen Wald. Wir lassen es später aber auch schön qualmen beim Besuch im Räucherkerzenland. Unterwegs singen wir Lieder von Anton Günther und sprechen über diese erzgebirgische Mundart mit Mitgliedern des Erzgebirgsvereins und mit einem großen Spatz der legendären Crottendorfer Spatzen. Warum heißt diese Region auch Suppenland? Sie erfahren es beim Besuch des Suppenmuseums in Neudorf. Eine Fahrt mit der Bimmelbahn darf nicht fehlen, hier begleiten wir passionierte Eisenbahner auf dem Weg von Cranzahl nach Oberwiesenthal. Und damit erreichen wir die höchstgeglegene Stadt Deutschlands, die Heimat der Skispringer Legende Jens Weisflog. Wir schweben auf den Fichtelberg, den höchsten Berg Sachsens und der neuen Bundesländer. Von hier aus schauen wir rüber nach Tschechien und machen später eine kurze Visite in Boží Dar, der Heimat des großen Erzgebirgsdichters Anton Günther. Seine Musik, seine Texte begleiten uns immer wieder auf dieser Tour. Wir hören den Klang des Erzgebirges in Gedichten, Liedern und unseren Plaudereien. Nette, patriotische Menschen dieser Region stellen uns ihre Heimat vor. Viel Spaß auf dieser Radioreise ins Erzgebirge!

Download MP3 (52,1 MB)

REISELUST - Berlin - Amsterdam

14.05.18, 22:42:58 von radioreise
In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit auf eine Tour von Berlin nach Amsterdam. Es erwartet Sie statt eines klassischen Stadtrundgangs eine Entdeckungsreise zu recht unbekannten Orten in beiden Metropolen. In Berlin schauen wir unter anderem, was sich im Kiez so tut. Wir finden ein Stück des einst legendären Hotel Bogota mitten in der Meinekestraße. Wir sprechen über das kulinarische Berlin, dass sich sehr gewandelt hat. Und wir treffen einen Holländer, der natürlich mit dem Rad durch Spree-Athen unterwegs ist. Bart Giepmans nimmt uns dann mit in seine alte Heimat, nach Amsterdam. Dort entdecken wir den Norden der Grachtenstadt, das romantische Gebiet von De Ceuvel. Außerdem übernachten wir in einem Gefängnis. Die Nacht hinter Gittern ist nur eines der Highlights. Viel Spaß auf dieser Radioreise von Berlin nach Amsterdam.

Download MP3 (40,3 MB)

REISELUST - Alt Berlin

01.05.18, 23:33:08 von radioreise
In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit nach Berlin. Freuen Sie sich auf einen besonderen Rundgang durch Spree-Athen. Wir bieten Ihnen eine Reise durch das Berlin der Zwanziger und Dreißiger. Das heißt, wir drehen an der Zeitmaschine und fahren vom Kurfurstendamm über den Tiergarten bis in die Friedrichstraße und besuchen Orte, die damals sehr wichtig in Berlin waren. Kaffeehäuser, Tanzlokale, Kabarettbühnen, Kaufhäuser, U-Bahnstationen. Wir stellen auch die Orte vor, die heute noch im alten Geist leben, zum Beispiel Clärchens Ballhaus in Bezirk Mitte. Zoey Zoley führt uns mit ihrem Unternehmen "Zeitreisen" ins Berlin der Verganheit. Die charmante junge Frau erzählt spannend Geschichten von damals. Unterwegs treffen wir unter anderem Stephan Wuthe, einen Grammophon-DJ, der für seine Fans die guten allen Schellack-Platten auflegt. Wo und wie vergnügten sich die Berliner in den 20iger Jahren? Wir erfahren es von ihm. Diese Reise durch Alt-Berlin verbinden wir vielen alten Berlin-Liedern und treffen einen Mann, der heute noch die Schellack-Zeit am Leben hält als Grammophon-DJ. Viel Spaß auf dieser Radioreise nach Alt-Berlin!

Download MP3 (55,3 MB)

REISELUST - Mittelmeerkreuzfahrt mit der Symphony of the Seas

29.04.18, 10:02:52 von radioreise
In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit auf eine Mittelmeer-Kreuzfahrt. Freuen Sie sich auf Urlaub auf dem größten Kreuzfahrtschiff der Welt. Wir sind zu Gast auf der“ Symphony of the Seas“. Die Radioreise war bei der Jungfernfahrt zwischen Malaga und Barcelona dabei. Sie erwarten Superlative an Bord. Da wäre zum Beispiel die größte Rutsche auf hoher See. Wir erleben viel Skuriles, wie einen Barkeeper als Roboter. Wir toben uns aus und bekommen Adrenalin auf dem Wasser, dem Eis und schweben mit einer Zipline übers Deck. Wir staunen über fast 7.000 Passagiere auf so einem Dampfer und genießen das gute Essen in rund 20 Restaurants an Bord.
Erleben Sie mit uns den Sound des Meeres und ein Gefühl von Traumschiff. Wir setzen nach der „Symphony of the Seas“ unsere Schiffsreise auf einem etwas kleineren Tanker fort und erreichen den Hafen von Venedig. Und auf dem Rückweg verlängern wir unseren Urlaub mit dem InterRail-Ticket und reisen nochmal quer durch Europa. Viel Spaß auf dieser Radioreise!

Download MP3 (49,7 MB)

REISELUST - London

24.04.18, 21:13:54 von radioreise
In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit nach London.
Freuen Sie sich auf eine außergewöhnliche Tour durch die britische Hauptstadt. Wir lernen London aus ungewohnter Perspektive kennen: Eine ehemalige Obdachlose zeigt uns die Orte, an denen Sie einst auf der Straße lebte. Sie bringt uns gleichzeitig ins ganz noble Ecken, wie zum Beispiel ins weltberühmte Savoy-Hotel. Ein junger Mann aus Litauen verrät uns seine Geheimtipps für London und stellt uns die neuen Docklands vor. Und ein russischer Diplomat in London erzählt uns, was russischen Frauen in der britischen Hauptstadt fehlt. Außerdem treffen wir einen berühmten Pop- und Rockstar dieser Welt, völlig überraschend. Londoner Lieder und etliche Sprüche über die Engländer begleiten uns auf dieser Tour, wie der hier: „Jeder Engländer ist eine Insel.“ Viel Spaß auf dieser Radioreise nach London!

Download MP3 (44,9 MB)

REISELUST - Weserreise

15.04.18, 21:51:57 von radioreise
In dieser Radioreise nimmt mit Sie Alexander Tauscher mit an die Weser. Freuen Sie sich auf Geschichten rund umd diesen Fluss. Wir sind direkt auf dem Wasser und am Ufer der Weser in Bremen. So besuchen wir zum Beispiel die legendäre Alexander von Humboldt. Einst war sie ein Schulschiff auf großen Expeditionen. Andrea Franke war damals an Bord und erzählt von ihren Erlebnissen zwischen Kap Horn und den Kanaren. Vor allem wird sie uns berichten, Besucher heute auf der Alex erleben können. Wir fahren mit der Linie der Hal Över über die Weser zum Strandcafe und weiter in Richtung Bremerhaven und Nordsee. Dabei erfahren wir, dass das Weserstadion das einzige Fussballstaion in Deutschland ist, dass mit einem Schiff angefahren werden kann. Außerdem besteigen wir ein ganz romantisches Schiff: Eine Luxus-Yacht aus Amerika, auf der sehr gern geheiratet wird. Der Schiffsbauer und Designer Georg Papp erzählt uns, wie er diese Yacht modernisiert und gleichzeitig historisch erhalten hat. Eine weitere Stationen am Ufer der Weser ist unter anderem die Bremer Traditions-Kaffeerösterei Lloyd Caffee. Röstmeisters Christian Ritschel zeigt uns seine gläserne Rösterei im Bremer Holzhafen und erzählt von den Kaffeeseminaren. Und in der Union Brauerei treffen wir den jungen Kreativen Bierbrauer Kristof Herr, der sich auf Craft-Biere spezialisert hat. Höhepunkt ist ganz sicher ein Tiefpunkt: Wir sind in den historischen Kellergewölben des Bremer Rathauses. Hier bewundern wir die größte Sammlung deutscher Weine. Manche Weinfässer liegen hier schon seit Jahrhunderten. Dazwischen zeigt uns der Junge von der Weser, Pierre Demirel, ein paar Orte am Ufer: Das Schnoor-Viertel und natürlich den Roland. Viel Spaß auf dieser Weserreise!

Download MP3 (51,3 MB)


<< vorherige Seite :: nächste Seite >>