REISELUST - Traufgänge in Schwaben

14.10.17, 06:54:54 von radioreise
In dieser Radioreise bringt Sie Alexander Tauscher auf die Schwäbische Alb, auf eine Traufgänger-Tour. Wir stellen einen echten Geheimtipp aus Deutschland vor, das so genannte “Penthouse von Schwaben”, ein Hochplateau zwischen Stuttgart und dem Bodensee. Hier laufen wir entlang der Traufgänger-Wanderwege. Das sind Premium-Wandertouren vor einer oft märchenhaften Kulisse. Höhepunkt ist ganz sicher der Traumblick auf die Burg Hohenzollern, die Stammburg der preußischen Könige und des Kaiserhauses der Hohenzollern. Die Burg ist heute das majestetische Wahrzeichen des Zollernalbkreises. Wir erleben sie einmal im Abendlicht, wenn die Festung aus dem Nebel golden angleuchtet hervorragt und dann erleben wir sie aus verschiedenen Perspektiven entlang unserer Wanderung. Martin Roscher und Ulrike Wieland begleiten uns auf unseren Traufgängen. Warum eigentlich Traufgänge? Was ist die Traufkante? Welche spektakulären Felsformationen erleben wir auf den Wegen? Beide erzählen es uns auf unserer Wanderung. Unterwegs hauen wir uns den Magen mit deftigen schwäbischen Spezialitäten voll und abends mit kräftigem Bier aus Bad Albstadt. Wir haben in dieser Sendung viel schwäbischen Dialekt im Ohr und müssen trotzdem feststellen, dass dieser Dialekt ausstirbt. Also genießen wir ihn in unseren Gesprächen und der Musik. Viel Spaß auf dieser Radioreise entlang der Traufgänge!

Download MP3 (46 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.